Garbhini – Ayurvedische Massage für Mama und Baby


Garbhini – Ayurvedische Massage für Mama und Baby

Werdende Mütter brauchen ganz besonders sanfte Ayurveda Massagen. “Garbhini”, nennt sich diese Ganzkörperabhyanga im Ayurveda für Schwangere. Sie unterstützen die werdende Mutter in ihrem Wohlbefinden, wirken stärkend, kräftigend und harmonisieren. Da die sanften Streichungen auch zum Baby übertragen werden, wirkt die Massage auch hier sehr beruhigend. Die Haut bleibt elastisch und kann sogar nach der Geburt leichter regenerieren. Regelmäßige Ayurveda-Auszeiten ab dem 4. Schwangerschaftsmonat bis zur Geburt stärken das emotionale Gleichgewicht.

Ayurvedische Schwangerenmassage für Mama und Baby mit sanften Ausstreichungen, Dehnungen und wohlfühlenden, nährenden Ayurveda-Ölen. Auch eine entspannende Nacken-Kopf und Gesichtsmassage darf hier nicht fehlen. Etwa 60 Minuten dürfen Sie und Ihr kleiner Liebling diese verwöhnenden Momente genießen.

Buchen Sie jetzt Ihren Termin für eine wohlfühlenden Auszeit mit viel Ruhe im Ayurvedazentrum Malente. Energieausgleich 65€

Freie Termine finden Sie HIER

 

Quelle Foto: Fotolia yolya ilyasova /Caucasian pregnant woman with dreadlocks in boho style 


Es gibt 1 Kommentar

Add yours